Wissenschaftliche und Unternehmensnachrichten

Wissenschaftliche Nachrichten

Wie lange kann Nabelschnurblut gelagert werden?

Die kryogene Lagerung von Nabelschnurblut wurde von Dr. Hal Broxmeyer an der Medizinischen Fakultät der Indiana University vorangetrieben. Er konservierte das Nabelschnurblut für die weltweit erste Nabelschnurbluttransplantation im Jahr 1988: Das Nabelschnurblut des neugeborenen Alison Farrow wurde eingefroren und nach Paris versandt, um ihren Bruder Matt Farrow zu behandeln.

Mehr lesen »